Staatliche Zuschüsse

bis zu 200.000 € pro Unternehmen

Für den Kunden ergeben sich nachhaltige Energieeinsparungen zwischen 10% - 30% und somit ein Wettbewerbsvorteil.

Außerdem erhält er eine neutrale Bewertung zur Wirtschaftlichkeit der einzelnen Maßnahmen inklusive Amortisationsberechnung.

Der Energieaudit dient als Basis für alle weiteren Fördermaßnahmen von bis zu 200.000,00 EUR je Unternehmen.

Folgende Maßnahmen können unter dem Motto "Überblick gewinnen, Energieverbrauch senken und Energiekosten senken" zum Beispiel gefördert werden:

Strom, Gas, Fenster, Dämmung, Heizung, Wärmerückgewinnung, Photovoltaik, Nutzfahrzeuge - KFZ, Planungskosten, Antriebsaggregate, Gebäudehülle, Beleuchtung, Neubauten, Kühlungs, Spannungsregelung und vieles mehr.

Lassen Sie sich HEUTE ein kostenloses Vergleichsangebot erstellen und profitieren Sie von den Fördermaßnahmen.

BAFA - Prüfung: Energiedautit - Fördermittelprüfung